Zu Hause in den Ferien

Was wir in Korea am meisten vermissen? – Die verschneiten Alpen, offene Wanderwege, unorganisierte Natur, Wäsche – an der frischen Luft getrocknet. Und natürlich Servelas und richtigen Schweizer Käse!

Im Ausland leben heisst auch, die eigene Heimat schätzen zu lernen. Und dessen sind wir uns während der Zeit in Korea bewusst geworden. Die Augenblicke in den nachfolgenden Bildern widerspiegeln, was wir auf unserem Heimurlaub am meisten geschätzt haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s