Islandpferde, Secret Lagoon und vereiste Wasserfälle

Gullfoss

Als wir aufstehen, bläst der Wind uns noch immer um die Ohren. Trotzdem möchte ich heute eine kurze Reittour unternehmen. Als wir uns danach bei Kaffee wieder aufwärmen, kommt sogar die Sonne kurz hervor. Mit dem Rat, vorsichtig zu fahren, da die Strassen über Nacht extrem rutschig geworden sind, verabschieden wir uns von unseren Gastgebern und fahren Richtung Flúðir. Dort befindet sich das älteste Naturbad Islands. Herrlich! Unterwegs stoppen wir am Urriðafoss, am Gullfoss und schauen uns den Geysir Strokkur im Winter an. Unglaublich, wie viele Touristen hier auch im Winter unterwegs sind!

Secret Lagoon
Secret Lagoon
Ausritt auf Miðas
Ausritt auf Miðas
Islandpferde
Islandpferde
Gullfoss
Gullfoss
Urriðafoss
Urriðafoss

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s